Gästebuch

Dieses Gästebuch gehört Baaler Bürger Bühne e.v.




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 20 | Aktuell: 11 - 7Neuer Eintrag
 
11


Name:
Silvia Steinböck und Michael Janssen (simijast@t-online.de)
Datum:Mi 24 Aug 2011 19:00:46 CEST
Betreff:Humor ohne Ende
 

Wir sitzen gerade bei unserem leckeren Tee,ratschen die Aufführungen von 2003
bis 2010 durch. Noch einen Schluck aus der Tasse nach dem Motto
wutsch und weg und sagen "bingo" die Karten für 2011 sind bestellt.

Macht weiter so !!!!

Liebe Grüße von Euren Fans

 
 
10


Name:
Hans - Jürgen Ide (Hans-Juergen.Ide@arcor.de)
Datum:Di 12 Okt 2010 12:29:13 CEST
Betreff:Bingo, Herr Doktor!
 

Bingo, für das ganze Team. Einfach Spitze. Wir sind beim nächsten Stück, HOFFENTLICH, wieder dabei

 
 
9


Name:
Kerstin Breda (@stienchen83@yahoo.de)
Datum:Fr 24 Sep 2010 23:15:55 CEST
Betreff:Theater Aufführung 2010
 

Hallo liebe Theaterfreunde,

ich freu mich schon auf die Zusammenarbeit mit Euch und wünsche allen auf und hinter der Bühne viel Spaß und gutes Gelingen.


Liebe Grüße

Kerstin Breda

 
 
8


Name:
Ute Kronewald (ukrone@t-online.de)
Datum:Di 31 Aug 2010 11:24:36 CEST
Betreff:Theateroktober
 

An alle Theaterakteure und die vielen Helfer, es ist schön, dass es Euch gibt!
Schon seit 1995 habe ich mit Ausnahme 1 Jahres alle Eure Stücke gesehen und war immer begeistert und so freue ich mich auch in diesem Jahre wieder auf Eure Vorstellung. Es war interessant zu beobachten, wie die Akteure sich immer mehr steigerten in den Jahren, ihre Scheu ablegten und heute überzeugend auf der Bühne stehen. Das macht Lust auf mehr!!! Auch wenn ich nicht gerade um die Ecke wohne, nehme ich gerne die Anfahrt in Kauf, um Euch zu sehen. Dickes Daumendrücken für 2010!!! Liebe Grüße Ute aus Kaarst

 
 
7


Name:
Lindemann (w@123.de)
Datum:Mo 28 Jun 2010 14:05:03 CEST
Betreff:Theater2009
 

Hallo lieber Baaler-Theaterfreunde

Haben letztes jahr eure Vorstellung in Baal gesehen und wir müssen sagen das uns euer selstgeschriebenes Theaterstück sehr gefallen hat. Die 300 kilometer die wir gefahren sind haben sich redlich verdiehnt und wir werden dieses jahr sicherlich wiederkommen und uns das neue stück ansehen. Viel spaß bis dahin beim Üben.
Gruß
Die Lindemann´s

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite